Wir führen in Wien Ihre Hautkrebs Operation durch

HOHE HEILUNGSCHANCEN BEI EINER OPERATION

Bösartige Hautveränderungen haben in den letzten Jahren erheblich zugenommen und gehören aktuell zu den häufigsten Krebserkrankungen
überhaupt. Basaliome, also "halbbösartige" Hauttumore, kommen besonders oft vor. Obwohl sie langsam sowohl in die Tiefe als auch in die
Breite wachsen, bilden sie zum Glück keine Metastasen aus. Eine rechtzeitige Diagnose spart jedoch sehr ausgedehnte Operationen.
Beim malignen Melanom handelt es sich um den sogenannten schwarzen Hautkrebs. Bei rechtzeitiger Entdeckung und Operation hat jedoch auch
dieser Tumor eine gute Prognose. Darüber hinaus gibt es noch weitere Hautveränderungen, die operativ behandelt werden können, unter anderem
Lipome und Atherome. Kommen Sie auch zu uns, wenn Sie eine Muttermalkontrolle wünschen.

 

Risikoarme ambulante Eingriffe - Hohe Heilungschancen

Im Rahmen einer fachgerechten Hautkrebs Operation können die Tumore meist zuverlässig entfernt werden. In unserer Ordination in Wien führen
wir diese Eingriffe seit Jahren routinemäßig unter lokaler Betäubung durch.
Wir bieten auch regelmäßige Hautkrebsvorsorgen und Melanom-Nachsorgeuntersuchungen an. Verdächtige Hautveränderungen können auf diese
Weise frühzeitig erkannt und behandelt werden.
Nach der Muttermalkontrolle entfernen wir auf Wunsch auch gutartige, aber kosmetisch störende Muttermale.
Wir verfügen im Bereich der operativen Dermatologie über sehr viel Erfahrung und behandeln Sie äußerst sorgfältig und so schonend wie möglich
in Wien. Sie haben Fragen zu unserem Behandlungs-Spektrum oder zu Ihrer Hautkrebs Operation? Vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail
einen Termin mit uns.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.